Pentax K-3 bekommt Firmware-Update

0




Pentax hat ein Firmware-Update für die Pentax K-3 bereit gestellt. Ein Dokument mit Installationsanweisung und Lizenzvereinbarung für Version 1.10 kann hier herunter geladen werden. Nach der Annahme der Lizenzvereinbarung kann dann das Update für Windows oder Mac IOS herunter geladen werden. Das Update umfasst:

• Neue Diffraktionskorrektur (Behebung von Beugungsunschärfen) in Menü Objektivfehlerkorrektur
– Diese Funktion ist nur bei Systemobjektiven der folgenden Baureihen verfügbar: DA / DA-L / D FA / FA Limited Edition.
– Diese Funktion ist nicht verfügbar bei Verwendung von Zubehör zwischen Kamera und Objektiv (z.B. Telekonverter).
– Diese Funktion ist kein Bestandteil der RAW-Entwicklung.
– Diese Funktion kann auch im User-Modus abgespeichert werden. Sie wird jedoch nicht angezeigt.
• Kürzere Prozesszeit bei Verwendung von Filtern und der Korrektur von Chromatischen Aberrationen.
• Verbesserte Leistung des automatischen Weißabgleichs
• ISO Bracketing bei Belichtungsprogramm TAv und Belichtungsreihe
• Verbesserung der generellen Leistungsparameter

Besonders die Korrektur von Beugungsunschärfen klingt sehr interessant.

Die Pentax K-3 wurde in d-pixx 6/2013 in einem Einzel-Praxistest und in d-pixx 3/2014 in einem Vergleich mit der Canon EOS 70D und Nikon
D7100 vorgestellt. Die Ausgaben können in unserem Shop bestellt werden.

Werbung