Microsoft und Canon tauschen Patente – womöglich für ein Smartphone

0




Wie Microsoft mitgeteilt hat, hat man Patente im Bereich Digital Imaging mit Canon getauscht. Was genau hinter dem Tausch steckt ist nicht bekannt, es kann aber gut sein, dass uns womöglich bald ein Lumia-Smartphone mit einer Canon-Kamera erwartet.

Dass Microsoft an einer solchen Zusammenarbeit interessiert sein könnte, wäre nicht überraschend, standen bei den Nokia-Lumia-Smartphones (die seit kurzem zu Microsoft gehören) doch schon immer die Kameras im Mittelpunkt.

Auch seitens Canon (oder anderer Kamera-Hersteller) würden entsprechende Bemühungen nicht überraschen, graben immer bessere Smartphone-Kameras klassischen Kompaktkameras doch konsequent das Wasser ab.

Eine andere Überlegung wäre es, dass Canon eine Kompaktkamera mit Windows Phone bringt. Ähnliches hat man bereits bei Samsung und Android gesehen.

via: golem.de