Ricoh GR – Firmware 4.0

2




Ricoh spendiert seiner GR wieder einmal eine neue interne Software und kommt damit schon Version 4.0 an. Dennoch gibt es einige Neuerungen zu vermelden.

Zu den neu hinzugefügt Funktionen gehört nun der Aufnahmemodus Shift-Crop. Weiterhin verfügt der AF-Modus nun über die Optionen “normal” und “high speed”, während es für “Card Sequenz” und “Playback Animation” nun die Wahlmöglichkeiten “on” oder “off” gibt. Eine weitere Neuerung besteht darin, dass Elemente, die im Modus [RAW+JPEG] entstanden sind, auch einzeln gelöscht werden können.

Zusätzlich zu den neuen Funktionen gibt es auch Verbesserungen. Bei der Bildvorschau soll die Leistung gestiegen sein, während die Stabilität bei der USB-Verbindung mit Mac-Rechner weiter optimiert wurde.

Die neue Firmware kann hier heruntergeladen werden.

Werbung

2 Kommentare