Epson – Die Photokina-Neuheiten

0




Mit dem Epson P-3000 und P-5000 präsentiert Epson zwei neue Multimedia Storage Viewer. Mit einem 4-Zoll-LCD-Bildschirm und der Epson Photo Fine Ultra-Technologie sollen Filme genau so ansprechend präsentiert werden können wie persönliche Foto Erinnerungen. Überdies eignet sich das Gerät im handlichen Format auch als mobile Jukebox: 40 GB Speicherkapazität (80 GB beim Epson P-5000) und Hochleistungs-Akku sollen das Hör- und Sehvergnügen unterwegs stundenlang andauern lassen. Der Speicherplatz soll für bis zu 10.000 MP3-Musikstücke, über 30 Stunden Filmvergnügen oder 8.000 Digitalkamerafotos reichen. Der P-5000 bietet aufgrund seiner doppelt so großen Festplatte sogar Platz für doppelt soviel Content und ist damit der ideale Begleiter für professionelle Fotografen.

Ein kräftiger Akku soll dafür sorgen, dass den Multimedia Viewern unterwegs nicht die Puste ausgeht. Ab Mitte Oktober 2006 macht der Epson P-3000 für 499,- Euro mobil, der Epson P-5000 sorgt für 699,- Euro für Unterhaltung.

Werbung