MPB kommt nach Berlin

0
MPB Berlin




Der weltweit größte Online-Anbieter für gebrauchte Foto- und Videoausrüstung eröffnet nun auch in Deutschland, genauer gesagt in Berlin einen Stützpunkt, um den den deutschen und europäischen Markt besser versorgen zu können. Im Team arbeiten laut MPB ausgebildete Kameraexperten und erfahrenen Fotografen. Die gebrauchte Ausrüstung wird direkt Vor-Ort geprüft, sodass eine bestmögliche Qualität sichergestellt werden kann. 

Auf der Online-Plattform finden Foto- und Videobegeisterte beispielsweise gebrauchte Spiegelreflexkameras, spiegellose Kameras, Kompaktkameras, Videokameras und auch Drohnen von Marken wie Nikon, Canon, Blackmagic und Sigma. Ergänzt wird das Sortiment durch Ausstattungsteile, wie Objektive, und Zubehör, Speicherkarten, Blitzgeräte, Filter, Stative und Kamerataschen.

Seit seiner Gründung 2011 in Brighton hat sich MPB schnell entwickelt und versorgt nach eigenen Angaben insgesamt 250.000 Kreative mit Equipment.