Die Sony A7c könnte in einer Woche erscheinen

1
sony_alpha_concept




Vor kurzem kam das Gerücht auf, Sony würde an einer neuen, besonders kompakten Vollformat-Kamera arbeiten, die passender Weise auf den Namen Sony A7c hört. Wie es nun aussieht, könnte an dem Gerücht etwas dran sein, denn Sony Japan hat einen Teaser für ein neues Alpha Concept online gestellt.

Der Launch soll am 15.09.2020 erfolgen, also in einer Woche. 

Aktuell wird spekuliert, dass die A7c über einen Vollformat-Sensor mit einer Auflösung von 24 MPix verfügt, einen beweglichen Monitor besitzt und den Autofokus mit der A7S III teilen können. Darüber hinaus soll das kompakte Gehäuse über einen integrierten Bildstabilisator verfügen. Der Preis wird bei rund 2.000 Euro liegen. Passend zur Kamera soll es auch neue, besonders kompakte Objektive geben.

1 KOMMENTAR