Der 3D Bilderrahmen-Konfigurator gewinnt den German Design Award (Update)

0
Halbe Rahmen


Heute wieder einmal eine kurze Meldung am Rande: Halbe Rahmen wurde mit dem German Design Award ausgezeichnet. Den Preis hat in diesem Jahr allerdings nicht – wie schon so oft zuvor – eines der diversen Rahmen-Modelle bekommen, sondern der 3D-Bilderrahmen-Konfigurator.

Der Konfigurator soll dabei Kunden helfen, den gewünschten Rahmen schon vorab besser erlebbar zu machen – einer der großen Trends der aktuell im Design gesehen wird. Ob Profilart, Größe, Glasqualität oder Passepartout – die einzelnen Features zur Gestaltung des Magnetrahmens lassen sich festlegen. Im Anschluss kann über die Upload-Funktion das eigene Bild eingefügt werden, was die Auswahl hinsichtlich der farblichen Gestaltung und den Proportionen des Rahmens erleichtern soll. 

Der Konfigurator funktioniert auf allen Plattformen, also nicht nur auf Windows und macOS, sondern auch auf dem Smartphone.

Alle weiteren Informationen gibt es direkt bei Halbe Rahmen.

In Ausgabe 01/2019 haben wir das System ausführlich vorgestellt. Den Bericht können Sie  hier downloaden!