Kenko AI Flash AB600-R richtet den Kopf automatisch aus

0
Kenko AI Flash

Neu im Vertrieb von Cullmann gibt es den Kenko AI Flash AB600-R. Die Besonderheit des Blitzes soll darin bestehen, dass sich der Blitzkopf automatisch ausrichtet. So sollen rote Augen oder scharfe Blitzkanten zuverlässig vermieden werden.

Wie genau diese Technik funktioniert, darauf geht Cullmann in seiner Pressemitteilung leider nicht genauer ein.

Den Kenko AI Flash AB600-R wird es für Canon, Nikon und Sony geben. Er besitzt eine Leitzahl von 60, die Funksteuerung erfolgt über 2,4 Ghz. Ergänzt wird der Funktionsumfang durch den Stroboskop Blitzbetrieb von 1 bis 200 Hz und die HSS Kurzzeitsynchronisation von 1/8000 Sekunden. Der Motorzoom soll eine Ausleuchtung von 20 bis 200 mm erlauben.

Features des Kenko AI Flash:

  • Leitzahl 60
  • 2.4 GHz Funksteuerung
  • Master Funktion / Slave Funktion im funkgesteuerten TTL Blitzbetrieb
  • Stroboskop Blitzbetrieb (1 – 200 Hz)
  • HSS Kurzzeitsynchronisation 1/8000 Sek.
  • Motorzoom mit 20 – 200 mm Ausleuchtung (8 mm mit Weitwinkelstreuscheibe)
  • USB-Anschluss für Software-Updates
  • Geeignet für Nikon, Canon und Sony Kameras

Der Den Kenko AI Flash AB600-R kostet 399 Euro. Für Nikon-Kameras ist er ab sofort verfügbar. Nutzer von Canon- oder Sony-Modellen müssen sich noch bis Ende August respektive Dezember gedulden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here