Olympus Tough TG-6 – robustes Outdoor-Flaggschiff

0
Olympus TG6

Mit der Olympus Tough TG-6 hat der japanische Konzern ein neues Flaggschiff seiner Tough-Reihe vorgestellt. Wie üblich für die Serie soll das neue Modell äußerst robust sein, gleichzeitig aber natürlich auch mit einer erstklassigen Bildqualität aufwarten können.

Die Olympus Tough TG-6 ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 15 m, staubdicht, stoßfest bis 2,1 m, bruchsicher bis 100 kg und frostsicher bis zu -10 °C. Gleichzeitig verfügt das Objektiv über eine Schutzglas-Konstruktion, damit es nicht beschlägt.

Das verbaute Zoomobjektiv deckt einen Brennweitenbereich von 25-100 mm [@KB] ab, während die Lichtstärke mit 2.0 angegeben wird. Als Bildprozessor kommt ein aktuelles True-Pic-VIII-Modell zum Einsatz, das so auch bei der OM-D E-M1X. Der Sensor löst mit 12 MPix auf.

Zusätzlich gibt es einen neuen Makro-Modus, der Aufnahmen aus einem Abstand von gerade einmal 1 cm ermöglichen soll. Ein Update beim Focus-Stacking erlaubt es von nun an die Anzahl der Einzelbilder zwischen 3 und 10 flexibel einzustellen.

Die neue Olympus Tough TG-6 kommt im Juli zu einem Preis von 479 Euro in den Handel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here