Am 8. Juni werden bei Leitz Photographia Auction (ehemals WestLicht Photographica) drei sehr seltene Leica Modelle versteigert. Die Kameras sind rar, die geschätzten Preise hoch.

Um folgende 3 Kameras geht es

Leica MP-2

Es ist die erste M Leica mit elektrischem Motor. Sie wurde in den späten 1950er Jahren produziert.

Geschätzter Verkaufspreis: 400.000 – 500.000 €

Leica M3 No.700005

Es handelt sich um das 5. Exemplar einer M3, das im Originalzustand zum Verkauf kommt.

Geschätzter Verkaufspreis: 300.000 – 400.000 €

Leica 250 Reporter GG mit Motor MOOEV

Die Kamera fällt durch die beiden großen Rundmagazine auf, die mit 10 m KB-Film für 250 KB-Aufnahmen geladen wurde. Mit dem elektrischen Motor waren bis zu 4 B/Sek möglich. 

Geschätzter Verkaufspreis: 300.000 – 400.000 €

Alle Informationen auf der Homepage von Leitz Photographica Auction.

Bild (c) Leitz Photographica Auction

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here