Cullmann Seattle TwinPack 400+ kommt zur photokina (Update)

2
Cullmann Seattle 1

Cullmann bringt gleich mehrere Neuheiten mit nach Köln zur photokina. Eine davon ist der neue Seattle TwinPack 400+, der dem Trend zu 2-in-1-Rucksäcken folgt und nicht nur als reiner Fotorucksack genutzt werden kann, sondern auch als Daypack überzeugen soll.

Als Fotorucksack soll der TwinPack 400+ genügend Stauraum für zwei Systemkameras samt Zubehör bieten. Das Kamerafach ist von der Seite zugänglich, sodass der Fotograf ohne Absetzen des Rucksacks schnellen Zugriff auf die Kamera hat. An der Außenseite befindet sich eine Tasche mit Gummizug, in der Trinkflaschen oder Ähnliches verstaut werden können. Zusätzlich ist für das Stative eine seitliche Halterung vorgesehen. Damit auch die Ergonomie nicht zu kurz kommt, gibt es einen anpassbaren Brustgurt.

Cullmann Seattle

Damit eine möglichst breite Käufergruppe angesprochen werden kann, gibt es den Cullmann Seattle TwinPack 400+ in den Farben Schwarz, Blau und Beere. Er ist zu einem Preis von 89,99 Euro verfügbar.

Update:

Wie Cullmann heute mitteilte, ist der Seattle TwinPack 400+ ab sofort im Handel verfügbar.

2 KOMMENTARE

  1. Vielen Dank für diese Informationen! Ein Freund ist auf der Suche nach einem Rucksack, wo er zwei Systemkameras auf einen Schlag mittragen kann. Und ich werde ihm gerne diesen Tipp weitergeben. So wie ich ihn kenne, wird er übrigens zu blau tendieren (nur also als Info btw).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here