Samyang erweitert seine Autofokus-Serie um das neue Samyang AF 24mm F2.8 FE. Das Pancake-Objektiv besitzt einen E-Mount und kann sowohl mit Sonys Vollformat-Kameras der A7– und A9-Serie, als auch mit den verschiedenen APS-C-Modellen kombiniert werden. 

Dank einer äußerst kompakten Bauweise soll sich der Neuzugang als perfektes “Immerdrauf”-Objektiv eignen. Die Weitwinkel-Festbrennweite wiegt gerade einmal 93 Gramm und ist ohne Objektivdeckel und Gegenlichtblende nur 3,8 cm lang. Für eine hohe Bildqualität soll eine optische Konstruktion aus 7 Elementen in 7 Gruppen sorgen. Dazu gehören drei asphärische Linsen und zwei hochbrechende Linsen. Gleichzeitig soll ein Ultra-Multi-Coating wirkungsvoll Abbildungsfehler, Verzerrungen und chromatische Aberrationen verhindern. 

Keine genaueren Angaben werden zum Autofokus gemacht, einzig, dass er schnell und präzise arbeiten soll, wird kommuniziert.

Das Samyang AF 24mm F2.8 FE wird ab Juli 2018 über www.foto-walser.de verfügbar sein. Der Preis wird 299 Euro betragen. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.