Neue Firmware für Sony A9

0
Sony A9

Sony hat sein aktuelles spiegelloses Flaggschiff-Modell, die A9 mit einer neuen Firmware ausgestattet. Die Version 3.0 beseitigt aber nicht nur Fehler, sondern fügt auch neue Funktionen hinzu.

So soll die Kamera dank der neuen Software generell eine bessere Autofokus-Leistung besitzen. Gleichzeitig wurde die AF-Leistung in dunklen Umgebungen zusätzlich optimiert. Ebenso soll das Tracking von sich bewegenden Objekten im AF-C-Modus besser funktionieren. Wer darauf Wert legt und mit vielen Kameras arbeitet kann nun auch die Seriennummer der Kamera in die EXIF-Daten schreiben lassen. So lassen sich beispielsweise große Bild-Archive schnell sortieren.

Wird mit einem Blitz fotografiert, konnte es bislang zu einer Auslöseverzögerung kommen – das soll nun der Vergangenheit angehören. Ebenso kann nun der automatische Weißabgleich genutzt werden, wenn der Farbfilter des externen Blitzes HVL-F60RM genutzt wird. Generell soll darüber hinaus die Stabilität der Kamera verbessert worden sein. Ebenso soll die Genauigkeit der Überhitzungswarnung nun verlässlicher arbeiten. 

Die Firmware steht ab sofort zum Download (Windows, Mac) bereit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here