Eizo Quick Color Match unterstützt jetzt auch Ilford-Papiere

0
Eizo Quick Color Match




Zur photokina 2016 wurde Eizo Quick Color Match vorgestellt. Die Kooperation zwischen Eizo, Adobe, Canon und Epson soll dafür sorgen, dass die Abstimmung eines komplexen Farbmanagement-Workflows schnell und einfach von der Hand geht. Heute gibt es ein neues Update für die Software.

Die neue Aktualisierung sorgt dafür, dass die beliebten Ilford-Papiere künftig auch unterstützt werden. Der Support gilt für folgende Papiersorten:

  • ILFORD Gold Fibre Silk
  • ILFORD Gold Fibre Gloss
  • ILFORD Smooth Cotton Rag
  • ILFORD Textured Cotton Rag
  • ILFORD Smooth Pearl
  • ILFORD Smooth Gloss

Die neue Version von Quick Color Match steht ab sofort zum Download bereit und kann bei Eizo heruntergeladen werden.