Fujifilm konnte sich bereits in der Vergangenheit damit einen Namen machen, seine Kameras regelmäßig mit neuer Software zu versorgen. So gibt es oftmals zwar nur kleinere Updates und Bug-fixes, hin und wieder kommt es aber auch zu großen Versionssprüngen mit neuen Funktionen.

In den letzten Wochen war Fujifilm fleißig und hat neue Firmware-Versionen für gleich elf seiner Kameras vorgestellt. Dass gleich so viele Kameras mit einer Aktualisierung bedacht wurden, hat einen einfachen Grund: Fujifilm macht sein Sortiment fit für das neue Fujinon XF 2,8/80mm R LM OIS

Entsprechend bekommen folgende Kameras ein Update:

Eine Antwort

  1. Barbara Gruber

    Vielen Dank für diese Infos! Ich fotografiere zwar selbst nicht mit einer Fuji, aber ich finde es fein, dass für die Kameras so viele Updates angeboten werden. Das spricht auch für ein gutes Kundenservice.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.