Adobe Photoshop CC 2015.5 bringt viele neue Features

0
Adobe Content Aware Crop




Adobe hat heute ein großes Update für seine Creative Suite verteilt, darunter natürlich auch Photoshop.

Wenig überraschend ist es, dass Adobe in den jüngsten Photoshop-Release das neue inhaltsbasierte Ausschneiden (Content-Aware Crop) einfügt, das bereits vor kurzem ausführlich vorgestellt wurde. Mit der neuen Funktion wird es möglich sein, automatisch weiße Fläche zu füllen, die entstehen können, wenn ein Bild beispielsweise gedreht wird.

Ebenso wurde “Face Aware Liquify” eingeführt, das dafür sorgen soll, dass kunstvolle Effekte zu Gesichtern hinzugefügt werden, ohne dass diese gleichzeitig entstellt werden.

Eine weitere praktische Neuerung kann die automatische Schrifterkennung sein. Die soll dafür sorgen, dass die Schriftart auf einem Bild automatisch erkannt wird und eine passende Schriftart aus dem eigenen Portfolio oder aber eine Lösung von Adobe Typekit vorgeschlagen wird.

Darüber hinaus soll die Performance teils deutlich gesteigert worden sein, beispielsweise beim inhaltsbasierten Füllen von Flächen. Adobe spricht hier vom Faktor 4.

Das jüngste Update steht natürlich für alle Creative-Cloud-Abonnenten zum Download bereit.

Werbung