Panasonic veröffentlicht Firmware 2.5 für die GH4

0




Panasonic spendiert seinem High-End-Modell GH4 die neue Firmware 2.5 und führt damit beispielsweise auch bei seiner auf Videografen auslegten Kamera das Post-Focus-Feature (zu unserem Test) ein.

Das Feature erlaubt es, den Fokus-Punkt auch nach der eigentlichen Aufnahme noch zu verändern. Zudem wurden drei neue 4K-Foto-Modi hinzugefügt: 4K Burst, 4K Burst Start/Stop und 4K Pre-Burst. Wird der Burst-Modus genutzt können künftig auch die beiden externen Blitzgeräte DMW-FL580L und DMW-FL360L genutzt werden.

Bei Videoaufnahmen ist es nun möglich, die AF-ON Funktion zu nutzen. Abgerundet werden die Änderungen von einer optimierten Roten-Augen-Korrektur im Rahmen de Raw-Entwicklung.

Eine weitere Neuerung gibt es im Bereich der Cloud-Speicherung. Lumix-Club-Mitglieder erhalten 100 GB kostenlos bei Google Drive.

Die neue Firmware kann hier heruntergeladen werden.