Canon feiert 80 Millionen EOS-Kameras

0




Ob man bei Canon im März 1987 als die EOS-Familie eingeführt wurde, mit einem so großen Erfolg gerechnet hatte? Man weiß es nicht. Heute hat der japanische Hersteller das Erreichen des nächsten großen Meilensteins bekannt gegeben.

Vor kurzem ist EOS-Kameras Nummer 80.000.000 vom Band gelaufen, passender Weise das aktuelle High-End-Modell Canon EOS 5DS. Einen nicht zu unterschätzenden Anteil am Erfolg der EOS-Serie hat laut Canon die Digitalfotografie, denn der frühe Erfolg der digitalen EOS-Modelle, viele Leser werden sich sicher noch an die EOS 300D erinnern, habe die EOS-Reihe massiv vorangetrieben.

Erst vor kurzem konnte Canon einen weiteren Meilenstein feiern, denn im Juni 2015 wurde bekannt gegeben, dass man insgesamt 110 Millionen EF-Wechselobjektive produziert habe.

Gleichzeitig kündigt Canon an, auch in der Zukunft weiter für Innovationen zu sorgen, lässt natürlich aber offen, welche dies sein könnten.

Werbung