Samsung NX Mini 2 legt Frühstart hin

0




Die zweite Generation der Samsung NX Mini hat im Internet einen Frühstart hingelegt. Zumindest sind bereits jetzt zahlreiche Bilder sowie der Preis und die technischen Daten verfügbar.

So besitzt die kleine Kamera einen mit 20,5 MPix auflösenden APS-C-Sensor sowie ein AMO-LED-Display, das eine Diagonale von 3 Zoll besitzt und klappbar ausgeführt wurde – über die Auflösung sind jedoch noch keine Informationen verfügbar. Fest steht aber, dass das Display Dank einer Touch-Oberfläche auch zur Steuerung verwendet werden kann.

Bilder können im RAW-Format produziert werden, während für Videos der 4K-Modus angeboten wird. Samsung hält aber auch bei der zweiten Auflage seiner miniaturisierten Systemkamera am eigenen Bajonett-Standard, dem NX Mount M fest.

Die Samsung NX Mini 2 wird 400 US-Dollar kosten, aufgrund der aktuellen Euro-Schwäche ist aber nicht davon auszugehen, dass die neue Kamera bei uns günstiger wird.

via: photorumors.com

Werbung