Sony Alpha 7R II könnte mit neuer RAW-Engine kommen

0




Über eine mögliche (und wahrscheinliche) zweite Auflage der Sony Alpha 7R wird nicht erst seit der Vorstellung der Alpha 7 II (zum Test) diskutiert. So zeichnet sich aktuell ab, dass sich die Änderungen gegenüber der ersten Version auch bei der Alpha 7R in Grenzen halten.

So soll es beispielsweise erneut den bekannten Sensor mit 36 Mix geben. Zudem wird vermutet, dass sowohl die ISO-Performance als auch die Geschwindigkeit des AF gesteigert werden soll. Ebenso kann davon ausgegangen werden, dass die Sony Alpha 7R II mit einer 5-Achsen-Bildstabilisierung ausgestattet wird. Da Sony bei der Alpha 7 II den gleichen Weg beschritten hat, wäre das keine Überraschung.

Nun möchte aber sonyalpharumors.com erfahren haben, dass Sony für die R-Version noch ein Ass im Ärmel hat. Aktuell wird vermutet, dass Sony mit der neuen hochauflösenden Version seiner spiegellosen Vollformat-Kameras eine überarbeitete Raw-Engine an den Start bringt.

Ob sich dieses Gerücht bewahrheitet, werden wir vermutlich in den kommenden Monaten erfahren.

via: sonyalpharumors.com

Werbung