Olympus Stylus SH-2 – Kompakt-PEN mit Low-Light-Qualitäten

0




Olympus hat mit der Styles SH-2 eine neue Kompaktkamera vorgestellt, die mit ihrer Retro-Optik und einem Metall-Gehäuse stark an die PEN-Reihe erinnert. So soll die Styles SH-2 ein guter ständiger Begleiter sein, der gerade in dunklen Umgebungen auftrumpfen kann.

So stattet Olympus die kleine Kamera mit einem optischen 5-Achsen-Bildstabilisator aus, der bei schlechten Lichtverhältnissen helfen soll. Darüber hinaus hat Olympus einen Nachtaufnahme-Modus integriert, der automatisch die richtigen Einstellungen finden soll um beispielsweise ein Feuerwerk abzulichten. Ebenso soll der Autofokus extrem schnell auf einen einzelnen hellen Punkt fokussieren können.

Das von Olympus verbaute Objektiv besitzt ein optisches Zoom mit einem Brennweitenbereich von 25-600 mm [@KB] – der Stabilisator wird also auch fernab von dunklen Umgebungen genügend zu tun bekommen. Der verbaute Sensor löst mit 16 MPix auf.

oly_sh2_2

Überzeugen soll auch die Movie-Modus, denn neben normalen Aufnahmen können beispielsweise auch Slow-Motion- und High-Speed-Videos erstellt werden.

Die Olympus SH-2 wird 299 Euro kosten und ab Mitte des Monats verfügbar sein. Als Farben stehen Schwarz und Silber zur Auswahl.