Gerüchteküche 0622

2




Nur wenig Neues auf der Speisekarte der Gerüchteküche – aber es kommen sicher auch wieder fettere Tage. Also schauen wir mal, worauf wir uns (vielleicht) freuen dürfen.

Wie auf Canon Rumors zu lesen ist, werden die neuen Canon DSLR-Modelle mit einem Sensor eines neuen Typs ausgestattet. Eine Zeitlang war die Rede von einem “Schichtsensor” à la Foveon die Rede gewesen, für den wohl auch ein Patent vorliegt, aber bei den neueren Gerüchten wird davon wieder Abstand genommen. Aber es soll sich auf jeden Fall nicht um eine Weiter-, sondern um eine Neuentwicklung handeln.

Auf den Gerüchteseiten wirft die photokina schon lange Schatten voraus. So wird auf Leica News & Rumors spekuliert, dass die M-E im Herbst, vermutlich zur photokina, abgelöst werden soll. Für das neue Modell werden die Namen M-E2 oder M-S ins Spiel gebracht. Es soll den 18-MPix-Sensor der M-E erben, aber einen neuen Monitor und einen neuen Akku aufweisen können.

2 KOMMENTARE