Tamrac Jazz Sling-Taschen

0




Lowepro ist nicht der einzige Anbieter, der heute neue Taschen angekündigt hat. Auch Tamrac hat mit der Jazz-Serie neue Sling-Taschen ins Portfolio aufgenommen. Die beiden neuen Taschen sollen hochwertig verarbeitet sein und sind Sling-typisch natürlich auf einen schnelle Zugriff getrimmt – die Taschen werden normalerweise wie ein Rucksack auf dem Rücken getragen, können bei Bedarf aber einfach auf die Brust nach vorn gezogen werden.

Damit die Taschen trotz des komfortablen Zugriffs fest am Körper sitzen, sodass sie auch beim Radfahren genutzt werden können gibt es einen zusätzlichen Hüftgurt.

Die Jazz 78 ist für den Transport einer DSLR oder einer spiegellosen Kamera mit angesetztem Objektiv bis 15cm Länge, zwei kleineren Zusatzobjektive sowie einem Blitzgerät geeignet. Zusätzlich kann auch ein Tablet mitgenommen werden, ebenso steht ein Zubehörfach zur Verfügung.

Bei der Jazz 76 handelt es sich um das kompaktere Modell, das sich für den Transport einer kompakten DSLR oder einer spiegellosen Kamera mit angesetztem Objektiv bis 15cm Länge, zudem ein Zusatzobjektiv, einen Blitz oder Ladegerät eignet. Auch hier wird natürlich weiterer Platz für kleineres Zubehör geboten.

tamrac_jazz78_2

Das größere Modell Jazz 78 schlägt mit 89,99 Euro zu Buche, das kleinere Modell Jazz 76 kostet 59,99 Euro.