Canon EF-S 4,5-5,6/10-18 mm IS STM

0




Neben der Präsentation seines neuen L-Ultraweitwinkelobjektivs nutzt Canon den heutigen Tag, um auch seinem EF-S-Bajonett ein neues Zoomobjektiv für den Ultraweitwinkelbereich zur Verfügung zu stellen. Das EF-S 4,5-5,6/10-18 mm IS STM deckt einen Brennweitenbereich von 16-28,8 mm [@KB] ab und fällt insgesamt etwas kürzer als das bisherige  EF-S 10-22-mm-Objektiv.

Um auch in dunklen Umgebungen für gestochen scharfe Aufnahmen zu sorgen, hat Canon einen Vier-Stufen-Bildstabilisator integriert. Die STM-Technologie wiederum soll für einen nahezu lautlosen Autofokus sorgen, was beispielsweise beim filmen hilft. Das Canon EF-S 4,5-5,6/10-18 mm IS STM ist sowohl mit einer UD-Linse als auch diversen optimierten Linsenvergütungen ausgestattet, was für eine möglichst gute Bildqualität sorgen soll.

Wer mit dem neuen Objektiv liebäugelt hat noch bis Ende Mai Zeit die anvisierten 279 Euro zu sparen.

 

Werbung