Olympus – mju-7010 mit Weitwinkel

0
oly_7010




Olympus erweitert seine mju-Familie um die neue mju-7010, die einen 12-MPix-Sensor besitzt und dank AF-Tracking auch bewegte Motive sicher fokussieren soll. Damit das Bilder auch bei langen Brennweiten nicht verwackeln – das Objektiv deckt 28 – 196 mm [@KB] ab – hat Olympus eine duale Bildstabilisation integriert. Das verbaute Display kommt mit standesgemäßen 3 Zoll daher. Neu mit an Bord sind die Magic Filter – so sollen sich einfach Effekte wie Pop Art, Lochkamera oder Fish-Eye erzeugen lassen.

Ebenfalls mit von der Partie ist der bekannte Beauty-Modus, der Unebenheiten der Haut automatisch retouchiert.

Die neue Olympus mju-7010 soll ab August in den Farben Starry Silver, Titanium Grey und Candy Pink verfügbar sein.

 

Original Pressemeldung:

Zuwachs in der µ-Familie: Die neue µ-7010 besticht durch ihr schlankes Design und eine überragende Optik mit 7fach optischem Weitwinkelzoom. Bildstabilisator, AF-Tracking und
i-Auto gehören ebenso zur Ausstattung wie die neuen Magic Filter, die aus den Aufnahmen kleine Kunstwerke machen. Die Kamera präsentiert sich in drei attraktiven Farben: Starry Silver, Titanium Grey und Candy Pink. Sie ist ab August 2009 zum UVP von 279,00 Euro im Handel erhältlich.

Werbung

Fotospaß durch Magic Filter
Mit den neuen Magic Filtern der µ-7010 fällt es leicht, faszinierende Aufnahmen mit einer ganz persönliche Note zu machen: Pop Art zum Beispiel verstärkt die Farben und lässt das Foto dadurch intensiv und lebendig leuchten. Weitere tolle Effekte entstehen mit den Filtern Lochkamera, Skizze und Fish-Eye. Ein 7fach optisches Weitwinkelzoom (28-196 mm*) und ein 6,9 cm/2,7 Zoll großes HyperCrystal II LCD sorgen dabei für die notwendige Flexibilität.

Bewegte Objekte scharfstellen – auch das kann die neue 12-Megapixel-Kamera – dank AF-Tracking. Ein Bildstabilisator schützt jederzeit vor Verwacklungen. Und weil i-Auto die fünf häufigsten Fotosituationen automatisch erkennt, kann der Anwender sich ganz auf das Motiv konzentrieren und erhält automatisch tolle Bildergebnisse. Für perfekte Porträts bietet die µ-7010 den Beauty Modus: Er retuschiert kleine Unebenheiten und lässt die Haut frischer wirken. So wird jeder zum Top-Model. Großartige Landschaften und Stadtansichten entstehen mit der in die Kamera integrierten Panorama-Funktion.

Der Neuzugang der µ-Serie hat 39 Sprachen an Bord und ist kompatibel mit xD-Picture sowie microSD** Cards. Ab August 2009 wird die µ-7010 zusammen mit einer neuen Software Olympus Master 2.2 für die perfekte Verwaltung der Bilder am Computer ausgeliefert.

Die Olympus µ-7010 – Hauptmerkmale
•    Leistungsstarkes 7fach optisches Zoom (28-196 mm*) im kompakten Metallgehäuse
•    Dual Image Stabilisation: mechanischer Bildstabilisator +
hohe ISO-Werte
•    6,9 cm/2,7 Zoll großes HyperCrystal II LCD
•    12 Megapixel
•    Intelligenter Auto Modus (i-Auto)
•    Erweiterte Gesichtserkennung für bis zu 16 Personen
•    AF-Tracking
•    Magic Filter
•    TruePic III-Bildprozessor
•    Videoaufnahmen mit Ton (bis zu einer VGA-Auflösung von
30 Bildern pro Sekunde)
•    Kompatibel mit xD-Picture und microSD** Card