HP – Neuer Online-Bilderdienst – Aus PIXACO wird Snapfish

0




Unter dem Markennamen Snapfish können künftig Kunden aus 14 europäischen Laendern und den USA ihre Fotos online produzieren, Fotoprodukte wie Alben und Kalender erstellen lassen sowie Fotos kostenlos archivieren. In Europa machen Deutschland, Frankreich und Oesterreich den Anfang.

"Damit reagiert HP auf die Explosion der digital aufgenommenen Bilder", so Michael Hoffmann, Senior Vice President und General Manager, HP Imaging and Printing Group EMEA, in Koeln. Zusammen mit den ebenfalls auf der Messe vorgestellten neuen Kiosksystemen bietet HP damit kuenftig ein umfassendes Angebot für die Bilderproduktion an. Der in Deutschland und Europa etablierte Bilderdient PIXACO wird ab sofort in den weltweit agierenden Online-Bilderdienst integriert und ebenfalls unter dem Namen Snapfish fungieren.

Werbung