Die meisten unserer Leser werden zwar nicht zum Käuferkreis des neuen IQ3 100MP Achromatic Digitalback gehören, eine kurze Notiz am Rande ist es uns aber dennoch Wert.

Das neue Digital-Rückteil kommt auf eine Auflösung von 100 MPix und verzichtet auf den RGB-Anteil, arbeitet also in Schwarz-Weiß. So sollen kontrastreiche und extrem detaillierte Bilder entstehen. Laut Phase One soll durch den eingebauten Bayer Sensor deutlich mehr Licht von jedem Pixel erfasst werden, was in einer ausballancierten Bildhelligkeit resultieren soll.

Der ISO-Bereich geht bis ISO 52.100, sodass auch in schlechten Lichtverhältnissen problemlos gearbeitet werden kann. Da es keinen Sperrfilter gibt, ist das Rückteil auch für die Infrarot-Fotografie geeignet. 

Happig ist der Preis. Wer sich für das Schwarz-Weiß-Rückteil interessiert muss einen Preis von rund 50.000 Euro einplanen.

 

Über den Autor

Andreas sorgt für die meisten News-Beiträge auf der Seite, kümmert sich aber auch regelmäßig um Produkttests.