Schlechtes Wetter mit Wind und Regen birgt oft die besten Motive. Da muss der Fotograf sich auch in seiner Kleidung wohlfühlen. Manfrotto bringt jetzt die neue LINO-Bekleidungskollektion für die foto- und videobegeisterte Frau auf den Markt: Moderne Schnitte, innovative Materialien und italienisches Design bieten den weiblichen Foto- und Videofans Sicherheit für Körper und Ausrüstung.

Die neue LINO-Kollektion umfasst die Pro Feldjacke, Die Alltagsweste Pro Foto, die Pro Soft Shell Jacke und die die LINO Pro Windjacke; vier Jacken, deren Form aktuellen Modetrends entspricht und die darüber hinaus noch funktionellen Mehrwert bieten.
Die Pro Feldjacke ist der ganzjährige Begleiter mit gepolsterten Außentaschen, die je nach Bedarf durch eine Trennwand individuell erweitert werden können und zwei Objektive mit bis zu 70 Millimetern Standardbrennweite tragen. Die Innentaschen können auch als Knieschutz verwendet werden, falls Makro-Aufnahmen den bodennahen Einsatz erfordern. Die Alltagsweste Pro Foto ist mit den gleichen Eigenschaften wie die Pro Feldjacke ausgestattet – eignet sich aber mehr für die wärmeren Tage. Das weiche Pro Soft Shell Jacke schmiegt sich an den Körper, hält warm, ist windresistent und gleichzeitig atmungsaktiv. Durch die verlängerten Ärmel mit Daumen-Öffnung bleiben die Hände während der Aufnahmen warm und geschützt. Soll die komplette Ausrüstung bei Wind und Wetter geschützt bleiben ist der unisex Pro Poncho der ideale Begleiter – selbst bei Dauerregen sorgt er dafür, dass das gesamte Equipment trocken bleibt.
Weitere Informationen zu Manfrotto und der LINO-Bekleidungskollektion finden Sie hier.

Über den Autor