Lexar hat im Vorfeld der bald startenden CES die ersten Compact-Flash-Speicherkarte vorgestellt, die es auf ein 1000x-Rating bringt. 

Entsprechend soll die durchgängige Mindestlesegeschwindigkeit bei 150 MB/Sek. liegen, was sich gerade dann als praktisch erweist, wenn große Daten auf den Rechner übertragen werden sollen.

Um diese Übertragungsraten zu erreichen, bedarf es allerdings eines UDMA-7-fähigen Kartenlesers mit einem USB-3.0-Interface

Mit im Lieferumfang ist bei den Speicherkarten Professional-Serie die ImageRescue-Software, mit der sich einmal gelöschte Bilder wieder herstellen lassen können. 

Noch sind die Preise für die neue Speicherkarte allerdings gesalzen. Die 16 GB-Version schlägt mit 169,90 Euro zu Buche, während für 32 GB bereits 299,90 Euro investiert werden müssen. Bei der 64-GB-Variante sind es bereits 529,90 Euro. Gänzlich unbezahlbar erscheint das aktuelle Top-Modell mit 128 GB, das den Geldbeutel um 899,90 Euro erleichtert. 

 

Original Pressemeldung:  

Lexar, ein weltweit führender Anbieter von Flash-Speicherprodukten, hat heute mit der Lexar® Professional 1000x CompactFlash® (CF)-Karte die branchenweit erste Speicherkarte mit 1000x Übertragungsrate angekündigt. Die neue Karte garantiert Profi-Fotografen sowie fortgeschrittenen Foto- und Video-Enthusiasten eine superschnelle garantierte durchgängige Mindestlesegeschwindigkeit von 150 MB pro Sekunde.* Die Lexar Professional 1000x CF-Karte wird in den Kapazitäten 16 GB, 32 GB, 64 GB und 128 GB angeboten und unterstützt die VPG-20-Spezifikationen, was bedeutet, dass die Karte für eine Aufnahmeleistung von professionellen Video-Streams mit bis zu 20 MB/Sek getestet und garantiert wurde. Damit wird eine professionelle Videoqualität mit schneller Bildfolge und ohne Bildverlust gewährleistet. Darüber hinaus beschleunigt die Lexar Professional 1000x CF-Speicherkarte den Arbeitsprozess für Digitalfotografen, indem der Zwischenspeicher für kontinuierliche Aufnahmen freigehalten wird. In Kombination mit einem UDMA 7-fähigen Lesegerät wie dem Lexar Professional USB 3.0 Dual Slot Reader werden Bilder und Videos zudem schnell von der Speicherkarte auf den Computer übertragen. Weitere Informationen zur Lexar Professional 1000x CF-Karte finden Sie unter www.lexar.com.

„Lexar Professional CF-Karten sind die einzigen Medien, denen ich meine Videoaufnahmen anvertraue. Dank einer deutlichen Leistungsverbesserung und der Unterstützung von VPG-20 kann ich mehr Zeit hinter der Kamera verbringen und verschwende weniger Zeit damit, der Übertragung von Filmmaterial zuzusehen“, berichtet Lexar Elite Videograf Alex Buono, der für seine Videoproduktionsarbeit bei Saturday Night Live bekannt ist. „Lexar wusste schon immer, wie Profis ihre Bilder schießen und ihre Aufnahmen verwalten und bearbeiten, und liefert seit jeher die richtigen Werkzeuge und Technologien, um diesen Job schneller und effizienter zu gestalten. Mit der Professional 1000x CF-Karte wird die Speicherkarte im kreativen Prozess ganz sicher niemals zum Bremsfaktor.“

Die Lexar Professional 1000x CF-Speicherkarte ist kompatibel mit allen UDMA- und CF-Geräten. Die Karte kommt mit der neuesten Version der preisgekrönten Image Rescue®-Software, mit der sich abhandengekommene oder gelöschte Foto- und Videodateien wiederherstellen lassen, selbst wenn diese permanent entfernt wurden oder die Karte beschädigt wurde.**

„Professionelle Fotografen, die sowohl Fotos als auch Videos aufnehmen, wenden sich an Lexar, wenn sie Speicherlösungen brauchen, mit denen sich ihr digitaler Arbeitsablauf verbessern lässt, und die Probleme, die den kreativen Prozess beeinträchtigen, beseitigen lassen“, erklärt Manisha Sharma, Leiterin des Bereichs Produktmarketing für Karten bei Lexar. „Die Lexar Professional 1000x CF-Karte bietet Spitzenleistung sowohl in der Kamera als auch beim Übertragen von Fotos und Videos zur Bearbeitung auf dem Computer. Wir wollen Fotografen und Videografen dabei unterstützen, sich auf großartige Aufnahmen zu konzentrieren, wozu eben auch Fotos in Hochauflösung und HD sowie 3D-Videos gehören. Ihre Zeit ist zu kostbar, als dass sie diese mit der Bearbeitung im Studio verschwenden sollten.“

Die Lexar Professional 1000x CF-Karte bietet Kunden die typische Qualität und Zuverlässigkeit, die sie von Lexar gewöhnt sind. Alle Produktentwürfe werden in den Lexar-Qualitätslaboratorien auf Leistung, Qualität, Kompatibilität und Zuverlässigkeit an mehr als 800 digitalen Geräten getestet.

Alle Lexar Professional-Karten verfügen über eine eingeschränkte 10-jährige Garantie sowie kostenlose technische Betreuung. Die neue Lexar Professional 1000x CF-Karte ist ab Februar erhältlich, mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 169,90 € (16 GB), 299,90 € (32 GB), 529,90 € (64 GB) und 899,90 € (128 GB).

 

 

Über den Autor