Im Januar kündigte Ricoh den CX4-Nachfolger CX5 an, der mit einem Hybrid-Autofokus einen doppelt so schnellen Autofokus wie das Vorgängermodell besitzen soll. Das Objektiv besitzt ein optisches 10,7x-Zoom, der Sensor eine Auflösung von 10 MPix – im Grunde genommen ist also alles vorhanden, was man von einen hochwertigen Kompaktkamera aktuell erwarten kann, alles weitere findet man in unserer ausführlichen News [zur News: Ricoh kündigt CX5 an].

Seit einigen Tagen haben wir die CX5 in unseren Redaktionsräumen und möchten unseren Lesern natürlich unsere ersten Praxisbilder und eine ISO-Reihe mit der neuen Kamera präsentieren. Die Testbilder sind dabei in Hammelburg auf unserer gewohnten Fotorunde bei (aktuell ausnahmsweise) gutem Wetter entstanden.

Noch ein wichtiger Hinweis: Das Bild der Störche im Nest entstand unter Ausnutzung des Digitalzooms mit rund 105 mm Brennweite (das entspricht rund 600 mm [@KB]).

 

 

ricoh_cx5_praxis

Klicken um zu den Praxisbildern zu gelangen

Ricoh CX5 ISO-Reihe

Klicken um zur ISO-Reihe zu gelangen

Über den Autor