Nachdem bereits zahlreiche Konkurrenten Mega-Maxi-Zoom-Kameras im Angebot haben (anders lässt sich diese Gattung eigentlich auch nicht beschreiben), legt  Canon nun noch eine Schippe drauf und hat seinerseits die neue PowerShot SX30 IS vorgestellt. Diese kann ein optisches 35x-Zoom ihr eigen nennen. Erreicht werden auf diese Weise maximal gigantische 840 mm [@KB], am kurzen Ende stehen dem weitwinklige 24 mm [@KB] gegenüber. Somit wird das bisherige Maxi-Zoom-Modell SX20 IS, das es auf maximal 560 mm [@KB] bringt noch einmal deutlich überboten.

Von selbst versteht es sich da, dass bei solchen Brennweiten auch ein optischer Bildstabilisator zum Einsatz kommen muss. Laut Canon wird bei der SX30 IS der leistungsstärkste Stabilisator eingesetzt, der bislang genutzt wurde. Bis zu 4,5 Blendenstufen sollen auf diese Weise kompensiert werden können.
Der Sensor bietet (wie so viele Kameras in diesem Herbst) eine Auflösung von 14,1 MPix. Das verbaute 2,7 Zoll große Display ist analog zur G12 dreh und schwenkbar verbaut.

Die Canon PowerShot SX30IS komm bereits Mitte diesen Monats zu einem Preis von 469 Euro in den Handel.

 

{gallery}gallery/canon_sx30{/gallery}

 

Original Pressemeldung:

Canon setzt starke Akzente bei seinem aktuellen Megazoom-Modell Powershot SX30 IS. Begleitet von technologischen Innovationen beeindruckt das 35-fach optische Zoomobjektiv mit 24-mm-Ultraweitwinkel und einem Bildstabilisator für bis zu 4,5 Stufen längere Verschlusszeiten. Der Zoommotor arbeitet leise, präzise und schnell und macht die Nachfolgerin der PowerShot SX20 IS zur idealen Allround-Kamera für Foto-Fans, die Leistung für ihre Kreativität suchen. Die Canon PowerShot SX30 IS ist ab Mitte September 2010 zum Preis von 469* Euro im Handel erhältlich.

Für nah und fern
Das Objektiv der Powershot SX30 IS besticht zunächst einmal mit seinem enormen 35-fach optischen Zoom. Von Ultraweitwinkel- bis zu extremen Teleaufnahmen: Der Brennweitenbereich von 24 bis 840 Millimetern, äquivalent zum Kleinbild, lädt zum kreativen Experimentieren ein.

Das Objektiv der PowerShot SX30 IS ist ein Paradebeispiel für Canon-Präzisionsoptik die nach den gleichen Verfahrens- und Qualitätsmaßstäben wie die bekannten Canon-EF-Objektive gefertigt werden. Verschiedene Speziallinsen, wie eine UD-Linse (Ultra-low Dispersion) und eine Hi-UD-Linse, korrigieren chromatische Aberrationen und sichern eine hohe Abbildungsleistung über den gesamten Brennweitenbereich. Hi-UD-Linsen sind in den professionellen Canon-Broadcast-Objektiven im Einsatz und entscheidend für hohe Abbildungsleistung und reduziertes Objektivgewicht.

Bei schwachen Lichtbedingungen oder Teleaufnahmen ohne Stativ ist eine hohe Zoomleistung für jeden Fotografen eine Herausforderung. Die PowerShot SX30 IS hat den leistungsstärksten optischen Bildstabilisator, der je in einer Canon-Digitalkamera zum Einsatz kam: Das Lensshift-System sorgt durch bis zu 4,5 Stufen längere Verschlusszeiten für Aufnahmen mit überzeugender Bildqualität, es minimiert effektiv Verwacklungsunschärfen. Für die schnelle, präzise und geräuschlose Einstellung von Zoom und Schärfe gibt es einen Ultraschallmotor (USM) und einen Voice-Coil-Motor (VCM). Beide, wie auch die optische Bildstabilisierung, arbeiten sowohl im Foto- als auch Moviemodus. Dank einstellbarem Servo AF/AE kann die Kamera kontinuierlich und präzise auf sich bewegende Motive fokussieren und sorgt auch für die korrekte Belichtung.

Praktisch für das Fotografieren mit hoher Zoomeinstellung ist die neue Zoom-Hilfsfunktion „Rahmen-Assistent“, mit der man entfernte oder sich bewegende Motive nicht aus den Augen verliert. Auf Tastendruck wird das Objektiv schnell in weitwinkligere Positionen zurückgesetzt. Durch den nun sichtbaren größerer Ausschnitt des Motivs erhält man einen besseren Überblick – ein Rechteck kennzeichnet nun den ursprünglich gewählten Zoombereich. Hat man sein Motiv „wiedergefunden“, positioniert man es zurück in den rechteckigen Rahmen und kann die Taste loslassen: Das Objektiv kehrt umgehend in seine ursprüngliche Zoomposition zurück und die Aufnahme kann fortgesetzt werden.

Hier bleibt kein Wunsch offen
Die PowerShot SX30 IS hat einen 14,1 Megapixel starken CCD-Sensor, der genug Auflösung bietet für Fotoprints bis DIN A2+ mit einer Detailschärfe, die auch beim kreativen Bildausschnitt zu keiner sichtbaren Beeinträchtigung der Bildqualität führt. So wird aus einem schönen Digitalfoto ein atemberaubender, attraktiver Fotodruck.

Das 6,8 Zentimeter (2,7 Zoll) große dreh- und schwenkbare PureColor-II-VA-LC-Display ist ideal für Aufnahmen aus schwierigen Positionen und bietet ein hohes Maß an Flexibilität für nahezu alle Motive, von Nahaufnahmen bis zum Einsatz in großen Menschenmengen. Die Quick-Bright-Funktion sorgt auch bei hellem Tageslicht für eine brillante Bildwiedergabe. Die Kamera bietet darüber hinaus noch einen elektronischen Sucher.
Natürlich lässt es sich mit der PowerShot SX30 IS ganz komfortabel fotografieren. Effektvolle Optionen für eine individuelle Bildgestaltung eröffnen sich mit den Kreativmodi Farbverstärkung, Fischaugen-, Poster- und Miniatureffekt. Der Miniatureffekt verwandelt reale Szenen in verblüffende Modelllandschaften. Im Moviemodus sorgt er zudem durch die Aufzeichnung mit einem 5-, 10- oder 20-fachen Zeitraffereffekt für spannende Clips.
Die PowerShot SX30 IS hat einen Modus zur vollständig manuellen Steuerung. Alternativ kann man den intelligenten AUTO-Modus nutzen, der mithilfe der integrierten Szenenerkennung die Aufnahmebedingungen analysiert und anhand von 28 gespeicherten Motivarten die bestmöglichen Einstellungen wählt. Eine intelligente Blitzbelichtung steuert die Blitzleistung der Kamera für eine ausgewogene Belichtung – auch bei Makroaufnahmen oder bei Motiven mit Gegenlicht.

Für die bewegten Motive gibt es eine HD-Movieaufzeichnung (720 p) mit optischem Zoom, optischem Dynamik-Bildstabilisator und Stereoton. Der Wechsel vom Foto- in den Moviemodus erfolgt schnell auf Knopfdruck. Während der Movieaufzeichnung können Schärfe und Belichtung angepasst oder gespeichert werden. Auch im Moviemodus gibt es den intelligenten AUTO-Modus, indem nun 21 Motivarten unterschieden werden. Mit Schwerpunkt auf die Optimierung von Personenaufnahmen und Intensivierung der Farben werden die bestmöglichen Einstellungen von der Kamera automatisch gewählt. Für ungetrübten Videogenuss empfiehlt sich die Wiedergabe der Movieclips auf einem HD-Fernseher über den HDMI™-Anschluss der Kamera.

Pluspunkt Zubehör
Für alle, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen möchten, hat die PowerShot SX30 IS einen Zubehörschuh für die Kombination mit praktischem Zubehör wie den Canon-EX-Speedlite-Blitzgeräten. Ein optional erhältlicher Objektivfilteradapter gestattet das Ansetzen von 67-mm-Filtern wie dem Canon-67-mm-Polfilter PL-C B. Dies bringt nahezu endlose Möglichkeiten beim Experimentieren mit verblüffenden Bildeffekten.

Besondere Momente mit Freunden und der Familie teilen ist denkbar einfach. Die PowerShot SX30 IS unterstützt kapazitätsstarke SDHC- und SDXC-Speicherkarten für lange Einsatzzeiten ohne die Notwendigkeit des häufigen Kartenwechsels. Zum schnellen Wiederfinden der Lieblingsbilder kann jedes Bild mit einer Kennzeichnung versehen und separat und übersichtlich archiviert werden. Die Funktion „ähnliche Bilder“ (Smart Shuffle) ist eine interessante Wiedergabefunktion, mit der die Kamera ausgehend vom gerade betrachteten Bild ähnliche Bilder zur Wiedergabe vorschlägt: Damit werden auch Bilder auf der Speicherkarte angezeigt, die man vielleicht schon längst vergessen oder – bei einer großen Bildermenge – nicht gefunden hat.

Zum kabellosen Datentransfer unterstützt die PowerShot SX30 „Eye-Fi-connected“-Funktionen. Die Benutzeroberfläche der Kamera beinhaltet einen speziellen Eye-Fi-Bereich für die Nutzung von Eye-Fi-Speicherkarten, die mit eigenem Wi-Fi-Transmitter den kabellosen Datentransfer direkt von der Kamera ohne PC ins Internet ermöglichen.

Der Erwerb der Kamera berechtigt zur kostenlosen Mitgliedschaft im Canon Image Gateway, der Canon-Online-Galerie zur Präsentation der eigenen Bilder und Filme. Nach erfolgter Registrierung steht dem Anwender eine Speicherkapazität von bis zu zwei Gigabyte für Hunderte von Bildern in hoher Qualität zur Verfügung. Dank Mobile Browsing können Freunde und Verwandte per Handy bequem von unterwegs auf die Bilder zugreifen.

Verfügbar im Handel ab Mitte September 2010:
PowerShot SX30 IS für 469* Euro

Über den Autor