Sollen geliebte Großformat-Prints gut geschützt werden, hat man nicht sehr viele Möglichkeiten. Besonders interessant erscheint daher das Laminiergerät A 396 des Herstellers Olympia. So können Ausdrucke bis zu einer Größe von A3 laminiert werden. Dank eines hochwertigen Heizsystems soll Blasenbildung vermieden werden.

Das Olympia A 396 kann im Fachhandel ab sofort für knapp 40 Euro erworben werden.

 

Original Pressemeldung:

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an: Das neue Olympia A 396 schützt
und veredelt wertvolle Dokumente vom Visitenkarten- bis zum DIN-A3-Format. Je
nach Anwendung kann zwischen einem Kalt- oder Heißlaminierverfahren gewählt
werden. Für saubere und blasenfreie Ergebnisse sorgt ein hochwertiges Heizsystem.
Das neue Laminiergerät der Olympia Business Systems Vertriebs GmbH ist ab
sofort im ausgewählten Büro- und Fotofachhandel erhältlich.


Die wichtigsten Informationen zum Olympia A 396:
• Formate von der Visitenkarte bis zu DIN A3
• Kompaktes, modernes Design
• Stau-Entriegelungstaste
• Hochwertiges Heizsystem
• Automatische Abschaltung bei Überhitzung
• Aufwärmzeit: ca. 5 – 10 Min.
• Folienstärke: 80 – 125 Mikron
• Maximale Laminiergutdicke: 0,4 mm
• Geschwindigkeit: 300 mm/Min.
• Laminierbreite: 322 mm
• Leistungsaufnahme: 500 W
• Abmessungen: 485 x 290 x 110 mm
• Gewicht: 2,5 kg
• Farbe: silber / schwarz

Über den Autor