BenQ hat mit dem neuen MP511+ einen kostengünstigen DLP-Projektor für den Einsteigerbereich vorgestellt. Der HDTV-kompatible BenQ MP511+ verfügt über eine SVGA-Auflösung (800 x 600), einen Kontrast von 2.000:1 und soll ein kristallklares Bild mit 16,7 Millionen Farben liefen. Mit 11 Bild-Modi ist der DLP-Projektor für unterschiedliche Anwendungen gerüstet. Beispielsweise sind mit dem „Dynamic Modus“ alle Bildparameter für die Übertragung von Sportereignissen im Fernsehen optimiert. Mit einem Gewicht von nur 2,6 kg ist der MP511+ auch mobil gut einsetzbar.

 

Neben einem VGA-Anschluss verfügt das Gerät über einen S-Video- und Composite-Anschluss. Im Lieferumfang sind eine Handbuch-CD, eine Fernbedienung, ein VGA-Sub-D-Kabel und ein Netzkabel enthalten. Die Garantiezeit beträgt 36 Monate inklusive Leihgerät während der ersten 12 Monate.

In den Handel kommt der MP511+ zu einem Preis von 479 Euro.

Über den Autor