Pünktlich zum Start der Hochsaison der Outdoorfotografie präsentiert Manfrotto zwei interessante Stative zum Bundlepreis. Bis zum 31. Mai gibt es die Stative „modopocket“ und „Modo“ zusammen für 74,95 Euro.

      

Das All-in-one Digistativ „modo“ ist ein klassischer Tripod und verfügt darüber hinaus über die Möglichkeit zwischen Foto- und Video-Modus zu wechseln: in der Foto- Einstellung ist der Kugelkopf in der Horizontalen und Vertikalen und in allen dazwischen liegenden Positionen frei beweglich. Wählt man hingegen die Video-Stellung verwandelt sich der Stativkopf in einen „Videoneiger“ mit Griff. Das Modo wiegt rund 1 kg und soll sich bequem in allen Rucksäcken verstauen lassen.

Das „modopocket“ hingegen ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein 200g schweres Taschenstativ. Das aus Metall gefertigte Stativ besitzt gummierte Anti-Rutsch-Füße und soll sich ideal zum Einsatz auf Mauern, Tischen oder Ähnlichem eignen. Geeignet sein soll das Stativ für Kameras bis 500 g.

Auf der seiner Website verlost Bogen Imaging momentan fünf dieser Kombis.

Über den Autor