Panasonic und Leica präsentieren ein gemeinsam entwickeltes Wechselobjektiv für Digi­talkamerasentsprechend dem 4/3-Standard. Das Zoomobjektiv LEICA D VARIO–ELMARIT
2,8 – 3,5/14 – 50 mm (entsprechend 28 – 100 mm KB) ist das erste von Leica speziell für digitale Spiegelreflexkameras entwickelte Objektiv. Das „D“ in der Typen­bezeich­nung kennzeichnet die für das neue digitale System optimierte Konstruktion.

Durch die Integration des technologischem Know-hows und der Erfahrungen beider Partner auf höchstem Niveau soll die Kooperation von Panasonic und Leica rigorose Qualitätsstandards bei der Entwicklung und Fertigung von Wechselobjektiven sichern. Panasonic und Leica Camera AG sind überzeugt, dass die Ergebnisse der gemeinsamen Anstren­gun­gen auch anspruchsvollsten Kundenwünschen gerecht und dementsprechend erfolgreich sein werden.

Über den Autor