.

Hallo Unregistriert ! Willkommen in der d-pixxForum Galerie. Viel Spaß!

Orchidee

Hinzugefügt von DidiS
« Vorheriges Bild   |   Nächstes Bild »
Hits: 101  
Orchidee
von DidiS
 
Filmstreifen 
‹‹Vorwitzig!   Vorwitzig?  Orchidee  Lauerstellung   Odafossen››
Druckfähige Version Einem Moderator melden

  Beschreibung für Orchidee

Beschreibung by DidiS

DidiS

die Blüte per Stacken erstellt und nachträglich bearbeitet.
Siehe auch mein Betrag Stacken im Forum unter EBV/Software.

Kommentare für Orchidee (5)

  1. #1 lehmann21
    AW: Orchidee
    Hallo Dieter,
    die Aufnahme ist mMn. sehr gut gelungen. Die Schärfe ist prima, die genialen Farben kommen vor dem HG besonders schön zur Geltung. Der Bildaufbau setzt das Ganze perfekt in Szene.
    Gruß Ralf
  2. #2 evalgg
    AW: Orchidee
    Könntest Du nicht mal zu mir kommen und meine Orchideen fotografieren. Den Frauenschuh habe ich schon zum 2. Mal zum Blühen gebracht.
    Deine Aufnahme ist sehr gut geworden, vorallem durch das Stacken. Danke auch für den informativen Artikel.
    LG Eva
  3. #3 DidiS
    AW: Orchidee
    Ich danke euch für eure Kommentare.
    Hallo Eva, dieses Exemplar haben wir mit nur einer Blüte vom Blumenhändler geschenkt bekommen, er meinte die wäre so nicht mehr zu verkaufen. Seit dem sie bei uns wohnt blüht sie fast ununterbrochen. Auch haben wir mehrere verschiedene, fast abgeblühte Exemplare mit kleineren Blüten, für wenig Geld bei OBI gekauft, auch diese blühen mehrmals im Jahr. Alle stehen direkt vorm Süd - Fenster ohne Heizkörper darunter, bekommen ab und zu mal Orchideendünger und nicht allzu viel Wasser
    LG Dieter
  4. #4 evalgg
    AW: Orchidee
    Hallo Dieter,
    bei mir blühen die Phalenopsis auch fast ohne Unterbrechung. Leider habe ich mit einer Dendrobium, die ich geschenkt bekam, Schildläuse eingeschleppt. Ich versuche ihnen systemisch mit Tabakbrühe zu Leibe zu rücken. Aber wenn Du einen besseren Tipp hast...!
    LG Eva
  5. #5 DidiS
    AW: Orchidee
    Hallo Eva,
    Zum Glück haben wir noch keine Schildläuse und auch noch keine anderen Schädlinge an unseren Orchideen gehabt. Laut Internet kommen Schädlinge häufig an Zimmerpflanzen während der Winterzeit vor, dieses liegt in erster Linie an der niedrigen Luftfeuchtigkeit, die durch die Heizungsluft verursacht wird. Am häufigsten wird zu ölhaltigen Substanzen geraten. Die Seite Garten Datenbank http://www.gartendatenbank.de/forum/...seite-t-1218-1 rät wenn die Läuse frühzeitig erkannt werde und es noch nicht zu viele sind, vorsichtig abkratzen. Ansonsten wird zu dem Mittel Schädlingsfrei Naturen geraten. Dieses wirst du eventuell beim Gärtner oder im Gartencenter bekommen. Wenn nicht, es gibt es auch bei Amazon, allerdings kaufe ich dort ungern. https://www.amazon.de/Naturen-7003-B...CRR01JHXYCHHV2
    Auf jeden Fall würde ich die Pflanze isoliert stellen und auch schon mal schauen ob andere Pflanzen auch befallen sind. Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg.
    LG Dieter