Aktfotografie – manche(r) möchte das gern mal probieren, weiß aber nicht so recht, wie. Ein kostenloses e-Book kann den Einstieg erleichtern.

Die Homepage www.acrylglas-foto.de hat eigentlich den falschen Namen. Denn man kann zwar auch Acrylglas-Fotos dort bestellen – aber eben nur „auch“. Außerdem sind Leinwand-Drucke im Angebot, ebenso Fotos auf Alu-Dibond und auch ganz normale Poster kann man herstellen lassen. Alle Varianten natürlich in unterschiedlichen Größen.

E-Book Aktfotografie

Und noch etwas gibt es auf acrylglas-foto.de: Ein eBook, das auf 37 Seiten die ersten Schritte in den Bereich der Aktfotografie erklärt und an Beispielen zeigt.

Die Tipps und Überlegungen zum Thema von Autor und Fotograf Charlie Dombrow sind jederzeit nachvollziehbar. Das gilt auch, wenn man kein Studio und keine große Blitzanlage sein eigen nennt. Ein Zimmer, ein Fenster und ein Aufheller können reichen. Im Freien geht’s auch mal ohne Zubehör..

Natürlich muss auch ein Modell vor Ort sein. In allen Beispielen ist das Modell eine Frau – aber die Tipps lassen sich weitestgehend auch anwenden, sollte mal ein Mann vor der Kamera stehen.

Sollte Ihr Interesse jetzt geweckt sein: Dieses e-Book im pdf-Format kann hier kostenlos herunter geladen werden.

Über den Autor

Herbert ist der Chefredakteur von d-pixx und d-pixx.de.