Die Fotografie und Videoproduktion wachsen immer dichter zusammen. Kein Wunder also, dass immer häufiger DSLRs oder spiegellose Systemkameras in großen Rig-Aufbauten zusehen sind. Die S-Reihe der Sony Alpha A7 wurde beispielsweise explizit auf den Einsatz angepasst. Passendes Zubehör rund um die Kamera zu positionieren soll nun aber noch einfacher werden, denn Novoflex und Alpa machen beim neuen Universal-Rail-Standard gemeinsame Sache

Die Hersteller wollen so dafür sorgen, dass möglichst viel Zubehör ohne Probleme eingebunden werden kann. Universal-Rail ist gleichzeitig mit dem im Video-Umfeld oftmals genutzten Nato-Rail-Standard kompatibel, sodass es zu keinerlei Problemen bei der Akzeptanz kommen sollte.

Den Einstieg in die neue Welt sollen die kleinen und kompakten Schnellklemmungen Novoflex N=MOUNT bzw Alpa UNI.CPL.SML erleichtern, die für leichte Aufbauten gedacht sind. Wer hingegen eine Kreuzklemmung benötigt, der sollte Novoflex N=MOUNT X bzw. Alpa UNI.CPL.CRO ins Auge fassen. Novoflex N=MOUNT XQ bzw. Alpa UNI.CPL.HYB sollen hingegen den Spagat zwischen Foto- und Video-Anwendung gewährleisten.

Fotografen erstmals wahlweise die Montage von Schienen im Universal-Rail-Formfaktor oder von UniQ-/C-kompatiblen Schnellwechselplatten. 

Über den Autor

Andreas sorgt für die meisten News-Beiträge auf der Seite, kümmert sich aber auch regelmäßig um Produkttests.