In unserer neuen Serie „d-pixx VideoTutorial“ werden wir in lockerer Folge Schritt-für-Schritt-Anleitungen veröffentlichen und zeigen, wie man per Software in wenigen (oder auch mal in ein paar mehr) Schritten ein Bild korrigiert oder wie man aus einem guten Bild eines macht, das auffällt und mit dem man mehr Chancen hat, aus der Masse von Bildern bei einem Wettbewerb herauszustechen.

Wir beginnen die Reihe mit einem VideoTutorial von Ralf Wilken, in dem er zeigt,

wie man schnell und effektiv einen ganz besonderen Look erzeugt, den man natürlich auch auf viele andere Bilder anwenden kann. Die Bildbearbeitung erfolgte mit Adobe Photoshop auf einem Apple-Rechner.

Ralf Wilken ist selbst ein erfolgreicher Wettbewerbsfotograf. Leser unserer Printausgabe kennen ihn als Photoshop-Fachmann, Autor der Serie „Pimp my Photo“ und vielen anderen Beiträgen, z. B. über Regeln der Bildgestaltung oder Fotoreiseziele wie Sylt oder La Palma.

Über den Autor

Herbert ist der Chefredakteur von d-pixx und d-pixx.de.

  • Holger

    Interessant ist das Arbeiten mit den einzelnen Farbkanälen schon. Bei vorliegenden Bild wäre ich slcherlich anders vorgegangen wäre (knackigere Farben etc)