Lumix TZ61

 

Die neue LUMIX TZ56 aus der Panasonic Traveller-Zoomkamera-Serie ist ausgestattet mit 20x-Zoom entsprechend 24-480mm KB-Brennweite und einem um 180° nach oben klappbaren LCD-Monitor mit 7,5cm Diagonale und 460.000 Bildpunkten. Neben einem 16-Megapixel-Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor verügt sie über eine WiFi-Funktion.

Die LUMIX DMC-TZ61 ist eine neue Reisezoomkamera mit integriertem Sucher, 30x Leica-Zoom, Objektivring, mehr manuellen Funktionen, RAW-Format, 18,1-Megapixel-Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor und Venus Engine.

Mit der LUMIX SZ8 bietet Panasonic ein preisgünstiges Modell der superflachen SZ-Reihe mit integriertem WiFi-Modul an. Sie kommt mit 16-Megapixel-CCD-Sensor und praxisgerechtem 12x-Zoom entsprechend 24-288mm KB mit integriertem OIS-Bildstabilisator.

Aus dem Camcorder-Bereich sind außerdem neu die Panasonic-Modelle HC-W858 und HC-V757 mit Full HD-Zeitlupe und Twin Camera™-Konzept und die Full HD-Camcorder HC-V550/550CT, HC-V250 und HC-V130 mit Megazoom.

Sonys neue, spritzwassergeschützte Action Cam HDR-AS100V überzeugt mit extrem scharfen Videoaufnahmen im XAVC S Format mit 50 Megabit pro Sekunde, einer kompakten Form und neuen Funktionen. Sie ist ausgestattet mit dem Zeiss Tessar-Objektiv mit seiner 170-Grad-Sicht, dem Exmor R CMOS Bildsensor mit seinen 18,9 Megapixel Auflösung und dem neuen BIONZ X Bildprozessor.

Sony W830

Die neuen Cyber-shot Kameras W830 und W810 von Sony bieten eine Auflösung von 20,1 Megapixel. Videos in High Definition (HD) Auflösung und bestechender Qualität filmen beide Kameramodelle ohne Probleme. Ein 2,7 Zoll (6,7 Zentimeter) großes „ClearPhoto“ Display bietet hierbei einen großzügig dimensionierten Blick auf das Motiv.

Canon präsentiert in Las Vegas zwei neue Superzoom-Kompaktkameras im Taschenformat: Die PowerShot SX600 HS (mit 18-fach Zoom, 16MP und WLAN) und die IXUS 265 HS (mit 12-fach Zoom, 16MP und WLAN).

 

Über den Autor