Neben den spiegellosen Vollformat-Systemkameras Alpha 7 und Alpha 7R zeigt Sony heute die Cyber-shot RX10. Es handelt sich um eine Bridgekamera mit 1-Zoll-Sensor, der eine Auflösung von 20 MPix bietet. Die Kamera ist mit einem Carl Zeiss Vario-Sonnar T* 2,8/24-200 mm ausgestattet – und wiegt weniger, als ein 24-70 mm Zoom. Als Bildprozessor kommt auch hier der neue BIONZ X zum Einsatz. Weitere Ausstattungsdetails: OLED-Sucherdisplay mit 1,4 Mio. Dots, schwenkbarer 3“-Rückwandmonitor, AF per Direct Drive SSM Technik, drei Größen für das Spot-AF-Messfeld wählbar. sieben frei belegbare Bedienknöpfe, Blendenring, Staub- und Spritzwasserschutz , Full HD Videos mit 25 oder 50 Bildern pro Sekunde, NFC und WiFi an Bord.

Als UVP nennt Sony 1200,- Euro. Verfügbar ab November 2013.

 

Über den Autor

Andreas sorgt für die meisten News-Beiträge auf der Seite, kümmert sich aber auch regelmäßig um Produkttests.