Mit neuen Größen und Designs bietet CULLMANN in der Serie ELBA Platz für neue Kompaktkamera Modelle.

Die neue ELBA dot Kameratasche folgt ganz dem Prinzip: Weniger ist mehr. Mit ihrem minimalistischen, puristischen Design eignet sie sich besonders zur sicheren Aufbewahrung von Kompaktkameras. Der Fokus der ELBA Linie liegt auf Ihrer Anpassungsfähigkeit. CULLMANN hat beim Design auf alle Elemente verzichtet, die der Tasche zusätzliches Volumen verleihen könnten. Stattdessen funktioniert ELBA als sichere Kameratasche aus flexiblem Neopren und schützt so die Kompaktkamera beim Verstauen in der Freizeittasche. Die große, komfortable Taschenöffnung bietet über zwei Seiten den schnellen und bequemen Zugriff auf die Kamera. Verdeckt vernähte Reißverschlüsse schützen vor Staub und Nässe. Eine zusätzliche Außenlasche erlaubt die sichere Befestigung und damit bequeme Verwendung der Kamerahandschlaufe. Die neue ELBA dot kommt in den drei Farben Schwarz, Blau und Rot auf den Markt.

Die drei Farbvarianten sind in jeweils zwei Größen erhältlich: Die Compact 150 Größe passt auf neue Kameramodelle, wie z. B. Canon Digital Ixus 255 HS, Nikon Coolpix S3500. Die neue Größe Compact 280 bietet sicheren Schutz für Kameras wie z. B. Canon PowerShot SX280 HS, Fujifilm FinePix F850EXR.

Verfügbarkeit: Die neuen Kamerataschen ELBA dot sind ab Anfang Juni 2013 im Handel  erhältlich

Unverbindliche Preisempfehlung:     
9,99 Euro inkl. Mwst. für die ELBA Compact 150 dot black, dot blue, dot red
10,99 Euro inkl. Mwst. für die ELBA dot Compact 280 dot black, dot blue, dot red

Über den Autor