Sigma zeigt sich wieder einmal fleißig, wenn es um Software-Aktualisierungen für aktuelle Kameras geht. So hat die auf der CES in Las Vegas vorgestellte DP3 Merrill (zur News) die neue interne Software Version 1.0.1 erhalten. Geändert hat sich allerdings nicht besonders viel. So wurde das Problem behoben, dass die Verschlusszeit bei sehr hellen Umgebungen nicht konstant gehalten wurde.

Als zweite Neuerung gibt es dank des Updates von nun an Support für das Blitzgerät Macro EM-140 DG SA-STTL.

Die neue Firmware kann hier heruntergeladen werden.

Über den Autor