Auf der CES in Las Vegas hat Samsung am heutigen Tag seine neue Kamera-Generation mit dem Namen Smart Camera 2.0 vorgestellt.

Die neue Generation wurde von Samsung um einige Funktionen erweitert – nicht nur Wifi-Übertragungen haben sich inzwischen etabliert, nein auch automatische Firmware-Update-Benachrichtigungen und eine sogenannte „Smart-Link-Taste“ wurden eingepflegt. Letztere aktiviert per Druck eine Wifi-Funktion wie etwa separat Bilder direkt per Email zu versenden, eine andere Funktion erlaubt es Bilder direkt nach dem Erstellen auf andere im Netzwerk befindliche Geräte wie Tablets oder Smartphones zu übertragen („Auto-Share“).

Das aktuelle Flaggschiff der Smart Camera 2.0 Generation ist die Samsung NX3000 welche sich zusätzlich nicht nur durch das 5-Punkt-Druck-Drehrad sondern auch über das Touch-Display bedienen lässt. Viele der neuen Funktionen lassen sich bereits jetzt schon beispielsweise in der Samsung WB250F, WB30F oder der ST150F finden.

 

Über den Autor