(Foto: Brenner)

Die 7. Fototage Weiden zählten auch in diesem Jahr zu den größten überregionalen Fotomessen in Deutschland. Am zweiten Adventswochenende nutzten wieder tausende Fotobegeisterte aus dem gesamten Bundesgebiet und aus den Nachbarländern die Gelegenheit, sich bei den 7. Fototagen Weiden über die neuesten Trends der Fotografie zu informieren.

Insgesamt wurden an 50 Messeständen Produkte von über 100 Markenherstellern gezeigt, erklärt und verkauft. Das besondere Interesse der Besucher galt dabei den Highlights der diesjährigen photokina. Neben Foto-Profis nutzten auch viele  Hobby-Fotografen und Einsteiger die Gelegenheit, sich über die Neuheiten auf dem Gebiet der Fotografie zu informieren.

Gemeinsam mit dem Deutschen Verband für Fotografie (DVF) Bayern veranstaltete der Brenner Foto Versand zum fünften Mal einen Fotowettbewerb der nordbayrischen Fotoclubs. 26 Fotoclubs reichten insgesamt 104 Wettbewerbsfotos ein. Die 10 besten Teilnehmer sowie der erfolgreichste Fotoclub wurden mit Sachpreisen im Wert von über 4400 Euro prämiert. Die Fotoausstellung ist noch bis Mitte Januar im Untergeschoss der Max Reger Halle zu besichtigen. Veranstalter Leonhard Brenner und sein Team danken allen Besuchern und Ausstellern. Die 8. Fototagen Weiden werden voraussichtlich am 7. und 8. Dezember 2013 stattfinden.

Über den Autor