Nachdem wir bereits im Oktober über die neue Videoleuchte von Reflecta berichtet hatten, ist sie nun endlich lieferbar.

Wie der Name bereits vermuten lässt, beinhaltet die Videoleuchte 170 LEDs, die eine Lebensdauer von ca 100.000 Stunden aufweisen sollen. Gespeist wird die Leuchte entweder per Netzteil, mit acht AA-Akkus, oder aber mit zwei Sony Li-Ionen Akkus (Typ: NP-F550). In den beiden letzteren Versorgungsarten wird die Betriebsdauer mit ca. 70 Minuten angegeben, bevor die Akkus erneut geladen werden müssen.

RPL170

Im Lieferumfang befinden sich neben der Leuchte und dem Netzteil ebenfalls Adapterschuhe für die AA- und Sony-Akkus, so wie ein Gelb- und ein Transparentfilter und ein Metallschwenkkopf mit Blitzschuh.

Die RPL170 ist ab sofort für einen Preis von 129 Euro im Handel erhältlich.

 

Über den Autor