Nachdem die PowerShot G1X von Canon schon in das EOS-System eingebunden wurde und Blitze und anderes Zubehör erfolgreich zu nutzen waren, wird für die UV- und Polfilter nun nicht mehr zwingend ein Adapter benötigt. Der Hersteller NiSi hat eine eigene Reihe für die PowerShot G1X auf den Markt gebracht.

NiSi bringt ab sofort einen Pol- und einen UV-Filter, die sich mit einem Durchmesser von 46,5mm direkt auf das Objektiv schrauben lassen und zudem die weitere Nutzung des Objektivdeckels ermöglichen.

Beide Filter sind ab sofort zu einem Preis von 41 Euro (UV-Filter) bzw. 50 Euro (Polfilter) über www.isarfoto.com erhältlich.

Über den Autor