Panasonic hat neue SD-Speicherkarten der Serien Gold, Silver und Blue vorgestellt, die nicht nur mit einer ordentlichen Leistung, sondern auch mit einem maximalen Schutz und einer hohen Langlebigkeit daherkommen sollen.

So besitzen die Speicherkarten der drei Serien „Proof 7“, sodass die Karten optimal gegen Datenverlust geschützt sein sollen. Sehr hohe oder niedrige Temperaturen, ein Sturz ins Wasser oder auf einen harten Untergrund können die Karten genau so ab wie ein starkes Magnetfeld. 

Die die Nutzung von MLC-Speicherzellen will Panasonic eine um den Faktor 10 höhere Wiederbeschreibbarkeit erreichen. 

Als zusätzliches Feature wird die Gold-Serie Smart Guard Protection verfügen, sodass die Lese-, Schreib- und Löschaktionen überwacht werden, um eine gleichmäßige Nutzung der Speicherzellen zu gewährleisten.  

Die Gold-Serie besitzt Schreibraten von 45 MByte/Sek. während man lesend auf 90 MByte/Sek. kommt. Das Blue-Serie geht da etwas gemächlicher zu werke und kann 15 respektive 20 MByte/Sek. vorweisen. 

 

Original Pressemeldung: 

Digitaltechnik sei Dank, wird heute fotografiert und gefilmt, was die Speicher und Akkus hergeben. Was nicht gefällt, wird von der Speicherkarte einfach wieder gelöscht. Doch nicht auf jeder Speicherkarte sind die Aufnahmen dauerhaft so sicher aufgehoben, wie viele Anwender meinen. Denn jeder Lösch-/Schreibzyklus verkürzt die Lebensdauer einer Speicherkarte und erhöht das Risiko von Datenverlusten. Und: Auch die an sich so robusten SD Speicherkarten sind nicht unverwüstlich. Ein sicherer Speicherplatz für einmalige Aufnahmen sind die neuen Panasonic SD Speicherkarten der Serien „Gold“, „Silver“ und „Blue“ – mit maximalem Schutz für die Daten, hoher Langlebigkeit und der richtigen Leistung für praktisch alle Anwendungen.

Proof 7 – maximale Sicherheit für Fotos & Videos
Im Alltag gibt es viele Situationen, in denen gespeicherte Daten gefährdet sind. Oft macht man sich erst dann darüber Gedanken, wenn der Schaden bereits angerichtet ist. Mit „Proof 7″ sind die neuen Panasonic SD Speicherkarten optimal gegen Datenverluste geschützt: ob draußen bei Hitze, Kälte oder Nässe, bei einem Sturz auf harten Untergrund oder in den Sand, bei elektrostatischer Entladung, in Magnetfeldez.B. an Warensicherungssystemen in Türbereichen oder beim Röntgen des Gepäcks am Flughafen. Ein zusätzliches neues Sicherheitsmerkmal bei Panasonic ist „Fuse“, eine eingebaute Sicherung, die vor Überhitzen und Überspannung schützt.

MLC Flashspeicher – 10x höhere Wiederbeschreibbarkeit
Fotografen und Videofilmer nehmen heute mehr auf, löschen aber auch häufiger. Jeder Lösch-/Schreibzyklus verkürzt die Lebensdauer des Flash-Speicherchips. Damit die Gold und Silver Speicherkarten lange mit hoher Leistung und Verlässlichkeit arbeiten, verwendet Panasonic MLC (Multi Layer Cell) Flashspeicher. Sie können 10x häufiger beschrieben werden als die günstigeren, weit verbreiteten TLC (Triple Layer Cell) Flashspeicher – ohne, dass Daten beschädigt werden oder verloren gehen.

Smart Guard Protection – Vertrauen ist gut, dieser Controller ist besser
Wo sekündlich riesige Datenmengen bis zu 45 MB gespeichert werden, ist besondere Präzision und Zuverlässigkeit gefordert. Deshalb überwacht in den Speicherkarten der „Gold“ Serie die Smart Guard Protection alle Schreib-, Lese- und Löschvorgänge im Flashspeicher. Smart Guard Protection sorgt dafür, dass die Speicherzellen gleichmäßig genutzt werden. Das minimiert die Abnutzung und das Fehlerrisiko entscheidend. Smart Guard Protection bietet außerdem einen vom TÜV Rheinland zertifizierten Schutz vor Datenverlusten durch eine plötzliche Unterbrechung der Stromzufuhr – z.B. wenn die Speicherkarte während des Datentransfers zum PC zu früh aus dem Slot entfernt wird oder wenn der Camcorder beim Dreh herunterfällt.

Gold, Silver, Blue: die Serien und ihr Können
Die neuen SD Speicherkarten von Panasonic sind ab September 2012 auf dem Markt. Im Handel sind sie an ihrem neuen Verpackungsdesign zu erkennen, das u.a. mit Proof 7 Symbolen die Langlebigkeit und Sicherheit der Panasonic Karten in den Blickpunkt rückt. Gold Serie (Serienbezeichnung SDUB): Mit einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 45 MB/Sekunde sind die Ultra-High-Speed-Karten für Serienaufnahmen mit HighendKameras und den Einsatz in 3D Full HD Camcordern wie gemacht. Sie sind zudem ideal für die turboschnelle Datenübertragung zum PC. Ihre Lesegeschwindigkeit beträgt bis zu 90 MB/Sekunde. Proof 7, der MLC Flashspeicher und Smart Guard Protection sorgen für höchste Sicherheit – mit extralangen 10 Jahren Garantie.

Verfügbar mit 8, 16, 32 und 64 GB Speicherkapazität Silver Serie (Serienbezeichnung SDRB): Die Silver Speicherkarten sind perfekt für High-Megapixel Fotos und High Definition Videos in 2D oder 3D. Proof 7 und der MLC Flashspeicher machen die schnellen Class 10 Karten außerdem zum sicheren Datenspeicher für unterwegs und auf Reisen. Verfügbar mit 4, 8, 16 und 32 GB Speicherkapazität.

Blue Serie (Serienbezeichnung SDLB): Für digitale Kompaktkameras, EinsteigerCamcorder mit Standard-Definition, Audioplayer und für die kurzfristige
Datenspeicherung ist die Blue Serie hervorragend geeignet. Neben Proof 7 und Class 4 bietet sie eine verbesserte Transfergeschwindigkeit von 20 statt bislang 15 MB/Sekunde. Verfügbar mit 2, 4, 8 und 16 GB Speicherkapazität.

Über den Autor