Mit dem walimex pro 1,5/24 mm und dem walimex pro 3,1/14 mm bietet die Firma aus Burgheim nun zwei weitere, extra für die Videografie entwickelte, Weitwinkelobjektive an.

Wie auch schon vorherige spezielle Videografie-Objektive besitzen diese beiden eine stufenlose Blendenregelung und sind manuell regelbar. Wie auch schon das andere Objektive der Reihe verfügen diese über jeweils zwei Zahnkränze zur Anbringung an ein Follow-Focus-System.

walimex_pro_24mm_2

Das 24 mm besitzt eine Blende von 1,5 bis 22, die Naheinstellgrenze beträgt lediglich 25 cm und das Gewicht wird mit 605-643g angegeben (je nach System, ob Canon, Nikon, Sony, Samsung oder Olympus).

 

walimex_pro_14mm

 

Das 14 mm dagegen lässt sich von Blende 3,1 bis 22 regeln, die Naheinstellgrenze liegt bei 28 cm und das Gewicht wird mit 600-637g angegeben (je nach System, ob Canon, Nikon, Sony, Samsung oder Olympus).

Beide Objektive sind ab sofort für einen Preis von 619,99 Euro (1,5/24 mm) und 369,99 Euro (3,1/14 mm) erhältlich.

Über den Autor