Erst gestern berichteten wir darüber, dass in Richtung der photokina wohl mit einer Sony NEX-6 (zur News) zu rechnen ist.

Heute folgt nun sogleich die indirekte Bestätigung, denn eine indonesische Behörde hat sowohl die Sony NEX-6 als auch die Sony NEX-5R offiziell für die WLAN-Gebrauch freigegeben.

Nicht nur, dass also eine NEX-6 in den Startlöchern steht, das neue Mittelklasse-Modell wird wohl auf den Namen NEX-5R hören. Noch dazu besitzen die beiden Kameras wohl WLAN-Support, ein Feature, das sich viele Fotografen immer wieder gewünscht haben.

Die Sony NEX-6 soll die preislich recht üppige Lücke zwischen der 5er NEX und dem im letzten Jahr eingeführten Top-Modell der NEX-7 füllen. So wird aktuell darüber spekuliert, dass Sony der NEX-6 einen Sucher spendiert, der dafür allerdings mit einer niedrigeren Auflösung als bei der NEX-7 daherkommen soll.

Wie immer wird der Herbst für Sony-Fans interessant, denn es stehen zahlreiche Neuankündigungen auf dem Programm.

Wie immer gilt aber: die Infos kursieren aktuell im World Wide Web und sollten entsprechend mit einer gewissen Vorsicht genossen werden. 

via: sonyalpharumors.com

 

Über den Autor